Die Hochzeitsband DAILY NEWS aus Landshut

Hochzeits-Checkliste

DNPB DAILY NEWS Tanz- und Partyband

Neben unseren Auftritten bei Volksfesten und Zeltpartys und Firmenevents ist die Band DAILY NEWS natürlich auch auf Hochzeiten präsent. Seit unserer Bandgründung 1997 haben wir sicherlich bereits über 250 Hochzeitspaare glücklich gemacht. Die Tanz- und Partyband DAILY NEWS aus Landshut besteht aus 5 Musikern. Gemeinsam verfügen wir über 100 Jahre Erfahrung.

Die Hochzeitsband DAILY NEWS aus Landshut hat für Euch als zukünftiges Brautpaar eine Hochzeits-Checkliste erstellt, damit es wirklich auch der „schönste Tag im Leben“ ist. Nachfolgend nun wichtige Infos für Eure Planung:

1. ) die „richtige“ Hochzeitsband

Die Hochzeitsband ist neben dem Gasthaus und dem Hochzeitstermin mit eines der wichtigsten Punkte die Ihr für Eure Hochzeit klären solltet. Bitte bucht die Band auf keinen Fall nach dem Preis. Es wird theoretisch immer eine Hochzeitsband geben die günstiger ist als die andere. Wie bei vielen Dingen im Leben hat Qualität Ihren Preis. Eine Hochzeitsband mit langjähriger Erfahrung ist theoretisch unbezahlbar. Nicht zu empfehlen sind Bands nach Demos zu buchen. Im Studio aufgenommenes Material wird in den meisten Fällen technisch nachbearbeitet. Dem Hörer wird eine „Scheinwelt“ geboten.

Zu empfehlen sind Live-Mitschnitte die per Video aufgenommen wurden. Fragt die Band nach Ihrem YouTube, Facebook oder Instagram Account.

Idealerweise wird Euch im Bekannten- bzw. Freundeskreis eine Band empfohlen oder Ihr wart selber mal als Gast auf einer Hochzeit und findet die Band klasse.

Wichtig ist auch ein persönliches Gespräch mit dem Management der Band. Der Funke sollte schon überspringen bevor Ihr die Band bucht. Lasst Euch auch mal Live-Termine geben und hört Euch die Band mal über einen Zeitraum von 1-2 Stunden an. In dieser Zeit kann man sich schon ein Bild machen. Und die Zeit ist wirklich gut investiert, denn neben der Musik könnt Ihr Euch gleich auch die Location ansehen.

2.) die technische Ausrüstung der Band

Eine gut gebuchte Hochzeitsband ist viel unterwegs. Fast wöchentlich muss man sich auf neue Gegebenheiten als Musiker einstellen. Welche Größe hat der Festsaal? Wie ist die Akustik der Location?

Fragt bei der Buchung ob die Hochzeitsband in der Lage ist Ihre Technik (Licht- und Ton) entsprechend einzustellen und auch anzupassen. Hat die Band überhaupt eine entsprechende Beschallungsanlage? Es wäre wirklich fatal wenn bei einer Rede man das gesprochene Wort nicht auch in der letzten Reihe hört.

Auch wenn Ihr ( das Brautpaar ) nicht unbedingt technischen Verstand haben müsst – aber bei einem  Live-Auftritt kann man nach seinem Bauchgefühl gehen um einschätzen zu können ob die Band Ihre Technik im Griff an.

Desweiteren fragt bitte die Band ob sie die Möglichkeit hat CDs oder Mp3 Aufnahmen abzuspielen. Dies wird meistens für Einlagen vom Puplikum  gewünscht.

Auch während Essenspausen sollte Hintergrundmusik laufen.

3.)  Entertainment

Fragt bei einem Telefonat ob die Band auch eine entsprechende Moderation beherrscht. Was geschieht beim traditionellen „Brautstehlen“ oder „Brautverziehen“? Werden überwiegend Spiele gemacht? Teilt der Musik mit, wie dieser Part durchgeführt werden soll. Aus Erfahrung werden von Seiten der Hochzeitsband immer weniger Spiele gemacht. Meistens haben Freunde und Bekannte des Brautpaares einiges geplant. Idealerweise sollte das Brautpaar mit der Hochzeitsband vereinbaren, Spiele auf den Nachmittag und Abend zu legen. Dazwischen immer wieder Tanzrunden damit es nicht zu viel Leerlauf gibt.

Für solche Aktivitäten sollte die Band, die Gäste unterstützen, sei es mit entsprechenden Abspielgeräten oder Funkmikros oder auch mit musikalischer Untermalung.

4.)  Songauswahl

Wenn Ihr „Eure“ Hochzeitsband ausgewählt habt, dann steht im Grunde auch die Art der Musik fest. Versucht nicht die Band in eine gewisse Richtung zu drängen mit Titel die ihnen nicht liegen. Das Repertoire einer Hochzeitsband sollte relativ breit sein. Ob klassische Titel als Hintergrund Untermalung oder bei Kaffee- und Kuchen, oder traditionelle bayerische Lieder, klassische Fox-Tanz-Nummern bis hin zu Rock- und Pop Nummern. Fragt ruhig auch mal nach dem „aktuellsten Top-40“ Hit Eurer Band. Hat eure Hochzeitsband diesen speziellen Mix parat – steht einem gelungenen Tag nichts mehr im Wege.

5.) Brautwalzer / Abschlußsong

Bei beiden Titeln kann man nur einen Tipp geben. Sucht Euch den Song aus der Euch gefällt. Egal ob es ein klassischer oder moderner Walzer ist – wichtig ist – Ihr könnt mit dem Lied etwas verbinden. Sollte die Band den Song nicht wiedergeben können dann ist es auch kein Beinbruch wenn Ihr die Band bittet, eine CD oder MP3 abspielen zu lassen. Besonders der Abschluß einer Hochzeit sollte perfekt sein.

FAZIT:

Investiert in Musiker und Bands mit einer jahrelangen Erfahrung, die auch Kontakt zum Publikum herstellen können. Bucht bitte nicht nach dem Preis!

Prinzipiell muss wie so oft im Leben die Chemie stimmen – feiert zusammen mit Euren Gästen eine wundervolle Party – damit es wirklich der „schönste Tag im Leben“ wird.

Solltet Ihr noch Fragen haben wie Euer „schönste Tag im Leben“ aussehen könnte, schreibt uns einfach ne Email unter kontakt@dailynews-band.de oder ruft uns an : +49-176-81183279. Stephan ist unser Ansprechpartner und wird Euch professionell beraten.

Hochzeitsband DAILY NEWS  aus Landshut
Kontakt der DAILY NEWS Partyband, Stephan Elsberger www.dailynews-band.de

Wir freuen uns auf Eure Nachricht

Eure

Eure Hochzeitsband DAILY NEWS aus Landshut